Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Revision im Krummrey-Prozess

Andreas Krummrey

Der ehemalige Polizeichef und Bürgermeisterkandidat von Paderborn Andreas Krummrey muss wieder vor Gericht. Der Bundesgerichtshof hat das Urteil gegen den 62-jährigen aufgehoben. Krummrey war Ende des Jahres wegen Verletzung des Dienstgeheimnisses zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Er hatte einen befreundeten Polizeiarzt informiert, dass gegen ihn ermittelt wird. Die Staatsanwaltschaft bemängelte, dass Krummrey nicht wegen versuchter Strafvereitelung verurteilt wurde und legte Revision ein - mit Erfolg.