Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Ritter raus, Diagnose: Innenbandanriss

Beim verletzten Mittelfeldspieler Marlon Ritter vom SC Paderborn steht die genaue Diagnose fest. Er hat sich beim 1:4 in Wiesbaden einen Innenbandanriss im rechten Knie zugezogen. Damit ist klar, dass Ritter in den letzten drei Pflichtspielen vor der Winterpause gegen Köln, Halle und Ingolstadt nicht mehr zum Einsatz kommen wird. Ob er im Januar die Vorbereitung auf den zweiten Saisonteil mitmachen kann, ist unklar.