Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

"Roberta" soll Ingenieur-Nachwuchs fördern

Einen Roboter bauen, der ganz allein seinen Weg durch ein Labyrinth findet. So etwas können Schüler im Kreis Höxter jetzt von „Roberta" lernen. „Roberta" steht für ein neues Konzept, das vor allem Mädchen für Naturwissenschaft und Technik begeistern will. Und das ist bitter nötig, sagte Ralph Angermund vom Landesforschungsministerium heute beim „Roberta"-Auftakt am Brakeler Berufskolleg: