Responsive image

on air: 

Dania Tölle
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Rockfestival: Guano Apes am Flughafen

Zum ersten Mal überhaupt soll es im Mai dieses Jahres am Paderborn Lippstadt-Airport ein großes Rockfestival geben. Nach Radio Hochstift-Informationen stehen die Bands schon fest. Mindestens eine der acht Bands ist eine echte Hausnummer, denn mit den Guano Apes als Headliner kommt eine Rockband, die schon mehr als vier Millionen Tonträger verkauft hat.
Neben den gebürtigen Göttingern sind aber noch weitere Bands in Büren-Ahden dabei, zum Beispiel J.B.O. und BETONTOD, die im Rockbereich bekannt und beliebt sind. Insgesamt soll es auf dem Flughafengelände neun Stunden Live-Musik geben. Anschließend kann in den Hangarn weitergefeiert werden. Die Tickets gibt es bereits online und zum Beispiel im Königskeller in Paderborn für 25 bis 30 Euro. Die Veranstalter hoffen auf bis zu 8000 Besucher – schon seit August laufen die Planungen.

Zweiter Bauabschnitt am Salzkottener St. Josef Krankenhaus startet bald
Am Salzkottener Krankenhaus St. Josef sollen in wenigen Tagen die Arbeiten für den nächsten Bauabschnitt beginnen. Ende des vergangenen Jahres war ein neuer Anbau mit vier Operationssälen eröffnet...
Riesiger Bundeswehr-Hubschrauber landet auf Flugplatz Höxter-Holzminden
Der Flugplatz Höxter-Holzminden ist heute Schauplatz einer Bundeswehr-Übung. Ein sogenannter NH90-Hubschrauber wird dort ab 10 Uhr gleich zweimal landen und Passagiere aussteigen lassen. Das sind...
Großbrand in Rimbeck: Etwa eine halbe Million Euro Schaden
Nach dem Großbrand in Warburg-Rimbeck am Samstag ist die Schadenssumme inzwischen ermittelt. Die Polizei geht von einem Schaden von etwa einer halben Million Euro aus. Am Wochenende war das Feuer in...
Paderborn testet digitales Parken
Die Stadt Paderborn hat damit begonnen, das digitale Parken zu testen. Durch Sensoren soll in Zukunft festgestellt werden, welche Parkplätze in der Innenstadt noch frei sind. Die Daten werden in...
Uni Baskets Paderborn erhalten Lizenz für nächste Saison
Nach dem coronabedingten Abbruch des Spielbetriebs in der zweiten Basketball-Bundesliga, steht der nächsten Saison für die Uni Baskets Paderborn nichts im Weg. Die Basketballer haben die Lizenz für...
Borkenkäfer könnte Baumbestand in der Senne gefährden
Der Baumbestand in der Senne könnte gefährdet sein. Der Landesbetrieb Wald und Holz NRW schlägt Alarm, weil der Borkenkäfer jetzt auch andere Baumarten befällt. Er geht jetzt auch auf Douglasien und...