Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Rösner will Gold bei World Games

Heute werden in Breslau die World Games eröffnet, die Weltspiele der nicht-olympischen Sportarten. Dabei sind auch fünf Teilnehmer aus Paderborn. Der heimische Squash-Club stellt in seiner Disziplin sogar den kompletten deutschen Kader.

Für Simon Rösner (Foto) geht es um Gold. Nach Silber vor vier Jahren will der Paderborner Top-Squasher diesmal auf dem Podest ganz oben stehen. Es wäre die Krönung seiner bisherigen Karriere. Und der 29-Jährige ist bei den Männern auch an Nummer eins gesetzt. Für den PSC treten außerdem das frisch gebackene Ehepaar Raphael Kandra und Sina Wall sowie Franziska Hennes an. Die Squash-Wettbewerbe in Breslau beginnen am kommenden Dienstag.
Schon morgen wird es für den Paderborner Segelkunstflieger Eugen Schal ernst. Auch der 49-Jährige rechnet sich Chancen auf eine Medaille auf. Er ist auch heute bei der Eröffnungsfeier der World Games dabei.