Responsive image

on air: 

Dania Tölle
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Rollerfahrer unter Drogen auf Abwegen

Ein Rollerfahrer aus Paderborn hat auf einen Schlag mehrere Strafverfahren am Hals. Er war der Polizei am Morgen auf der B64 bei Delbrück aufgefallen, weil er mit einem gestohlenen und offenbar frisierten Roller unterwegs. Sein Fluchtversuch endete in einem Erdhügel. Beim Zugriff der Polizei stieß er einen Beamten zurück und wehrte sich heftig. Die Polizisten musste Pfefferspray einsetzen, um ihn zu überwältigen. Zu allem Überfluss stand der 24-Jährige unter Drogen, und einen Führerschein hatte er auch nicht.