Responsive image

on air: 

Stefani Josephs
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Rollstuhlfahrer flüchtet nach Unfall zwei Mal

Nach einem Zusammenstoß in der Paderborner Innenstadt sucht die Polizei einen Rollstuhlfahrer. Der Unbekannte fuhr am Bahnhof einen Fußgänger an, der an einer Ampel stand. Der stürzte und verletzte sich leicht. Der Rollstuhlfahrer fuhr weiter, konnte aber von einem Zeugen aufgehalten werden. Zurück an der Unfallstelle ergriff der Mann wieder die Flucht. Diesmal erfolgreich. Die Polizei bittet jetzt Zeugen, die gestern gegen 8 Uhr morgens etwas gesehen haben, sich zu melden.