Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Rund 60.000 Euro Sachschaden

Keine Verletzten, aber hoher Sachschaden: Das ist die Bilanz eines Brandes am Nachmittag in der Detmolder Straße in Paderborn. Dort brannte eine Garage lichterloh, die Flammen griffen auch auf ein angrenzendes Wohnhaus über, in dem aber offenbar zu der Zeit niemand war. Auch in einem anderen benachbarten Haus wurde niemand verletzt. Der Sachschaden liegt laut ersten Schätzungen aber bei rund 60.000 Euro. Die Detmolder Straße musste in Paderborn rund anderthalb Stunden gesperrt werden.