Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Runder Tisch Oberweser im Kreishaus Höxter

Wie läßt sich das Wasser in unseren Flüssen so verbessern, dass wir bis 2015 die neuen EU-Vorgaben erfüllen? Mit dieser Frage beschäftigen sich zur Zeit rund 60 Teilnehmer beim Runden Tisch Oberweser im Höxteraner Kreishaus. Sämtliche Städte des Kreises und viele weitere Fluß-Anrainer sind bei diesem ersten von sieben geplanten Treffen dabei. Mit konkreten Beschlüssen zum Gewässerschutz ist heute nicht, sondern erst wesentlich später zu rechnen.