Responsive image

on air: 

Fiona Keimeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Salzkotten schaltet ab

In den Salzkottener Ortsteilen Niederntudorf, Oberntudorf, Thüle und Scharmede wird es ab der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag auf den Straßen stockenduster. Im Rahmen des neuen Energiesparkonzeptes der Stadt Salzkotten werden die Ortschaften in der Zeit von 0.00 Uhr bis 4.00 Uhr ihre Straßenbeleuchtung ausschalten. Auch die übrigen Ortsteile der Stadt Salzkotten werden in den kommenden Wochen ihre Lichter ausmachen. Auf diese Weise werden im ersten Jahr rund 31.000 Euro an Energiekosten gespart. An Zebrastreifen, am Wochenende und an Dorffesten werden die Straßen weiter beleuchtet. Martin Westermeier vom Fachbereich Stadtentwicklung Salzkotten: