Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

SC Paderborn 07 verstärkt seinen Angriff

Gerade im Paderborner Angriff sind Korrekturen nötig ? aufgrund der Verletztenmisere hat der abstiegsbedrohte SCP nach der Hinrunde nur 10 Tore auf dem Konto. Das soll mit Dragan Bogavac anders werden. Trainer Holger Fach hatte sich schon vor der Saison um den 27-Jährigen bemüht und überzeugte ihn jetzt, von der TuS Koblenz an die Pader wechseln. Der besonders für seine Sprintstärke bekannte Stürmer machte 3 Länderspiele für Jugoslawien und Montenegro. Seine Trefferquote ist ordentlich: In 74 Zweitliga-Spielen schoss Bogavac 21 Tore.