Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

SC Paderborn mit 0:0, Squasher gewinnen

Da war mehr drin: Der SC Paderborn ist am Abend gegen Alemannia Aachen nicht über ein 0:0 hinaus gekommen. Der Fußball-Zweitligist war vor gut 7.200 Zuschauern in der Energieteam-Arena über weite Strecken die bessere Mannschaft und hatte genug Chancen, um den Sieg einzufahren. Die beste hatte in allerletzter Sekunde Stürmer Nick Proschwitz – er scheiterte aus acht Metern an Aachens Torwart und zeigte sich danach am Radio Hochstift-Mikrofon enttäuscht: