Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

SC Paderborn schafft Achtungserfolg

Die Spieler des SC Paderborn haben am Abend Charakter bewiesen: der Tabellenletzte der zweiten Fußball-Bundesliga holte gegen den Aufstiegskandidaten 1. FC Köln ein 2:2. In einer spannenden Partie mit vielen Tormöglichkeiten bot Paderborn den 10 000 Zuschauern vor allem nach der Pause ein gutes Spiel und hätte auch als Sieger vom Platz gehen können. Favorit Köln verpasste es, nach seinen beiden Führungen jeweils nachzulegen. Beste SCP-Spieler waren die Torschützen Bogavac und Löbe sowie Ersatz-Torhüter Carsten Nulle, der reihenweise Kölner Chancen entschärfte.