Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

SC Paderborn: schwache Leistung gegen Kiel

Einziger Paderborner Torschütze: Ben Zolinski

Vier Tore innerhalb von zwanzig Minuten - und drei davon für den Gegner Holstein Kiel. Das sechste Pflichtspiel von Fußball-Drittligist SC Paderborn ist gründlich in die Hose gegangen. Nach dem 2:0 durch den Kieler Dominick Drexler in der 51. Spielminute konnte Ben Zolinski zwar zwei Minuten später nachlegen - viel mehr Einsatz kam aber nicht von Seiten der Paderborner. Der Endstand: 1:3. Damit steht der SC Paderborn in der Dritten Liga auf Tabellenplatz 14.