Responsive image

on air: 

Susanne Stork
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Neuzugang beim SC Paderborn: Samuel Kari Fridjonsson kommt

Kurz vor dem Rückrundenstart in der Fußball-Bundesliga gegen Leverkusen hat der SC Paderborn seinen zweiten Winterneuzugang präsentiert: Der isländische Nationalspieler Samuel Kari Fridjonsson hat einen Vertag bis zum 30. Juni 2022 unterschrieben.

Durch den Sieg vor der Winterpause gegen Frankfurt hat der SCP neues Selbstvertrauen getankt. Und Tainer Steffen Baumgart will jetzt untermauern, dass der Klassenerhalt für den Tabellenletzten machbar ist. Gegen Leverkusen zeigten die Paderborner in der Hinrunde in der Liga und im Pokal zweimal richtig gute Leistungen, der Ertrag war allerdings gleich null. Das soll sich ändern.

Ob Winter-Neuzugang Dennis Srbeny direkt in der Startelf stehen wird, ließ der Trainer offen. Der Stürmer brenne auf jeden Fall auf einen Einsatz. Die Gäste müssen aus verschiedenen Gründen auf fünf potenzielle Stammspieler verzichten. Die Benteler-Arena ist noch nicht ganz ausverkauft. RH überträgt morgen ab 18 Uhr live.