Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

SC Paderborn will an der Weser punkten

Der SC Paderborn will an der Weser den ersten Auswärtssieg in dieser Bundesliga-Saison holen. Übermorgen Abend spielt der Tabellenletzte bei Werder Bremen, im Paderborner Team sind so gut wie alle Spieler fit. SCP-Trainer Steffen Baumgart hofft, dass seine Mannschaft im Unterschied zu den letzten Partien diesmal zwei gute Halbzeiten auf den Platz bringen kann.
„Genau das fehlt, dass wir wirklich 90 Minuten es schaffen, so wenig Fehler wie möglich zu machen. Die Jungs wollen, die Jungs sind willig, ich glaube, das sieht man. Jetzt müssen wir einfach irgendwann auch den nächsten Schritt gehen. Damit wir sagen können, wir sind erfolgreich oder zumindest erfolgreicher als in letzter Zeit.“
Etwa 900 SCP-Fans werden ihr Team am Sonntagabend im Bremer Weserstadion anfeuern. Alle anderen sind ab 18 Uhr bei Radio Hochstift richtig.