Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Schäden am Hallenbad

Am Hallenbad in Marienmünster nagt der Zahn der Zeit. Nach Informationen einer Zeitung hat das Personal des 40 Jahre alten Bades bei der Wartung unter anderem abgeplatzen Beton an den Beckenwänden und starke Rostschäden entdeckt. Jetzt sollen Fachfirmen die Schäden untersuchen, damit sie möglichst bald repariert werden können. Ein Vertreter der Stadtverwaltung in Marienmünster betont allerdings, dass für die Hallenbad-Besucher keine Gefahr besteht und der Betrieb nicht gefährdet sei.