Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Schandfleck beseitigt

Ab heute hat Steinheims Innenstadt einen Schandfleck weniger. Nach mehr als zehn Jahren Leerstand eröffnet heute ein Werkzeugmarkt im ehemaligen Minipreis-Gebäude. Der Investor des Stabilo-Werkzeugfachmarktes hat über zwei Millionen Euro investiert und damit eine lange Leidensgeschichte in Steinheim beendet. Denn: Seit dem Jahr 2002 lag das über 12.000 Quadratmeter große Gelände brach, durch Vandalismus und Verfall regnete es zuletzt sogar durch.
Im vergangenen Jahr hatte die Stadt Steinheim das Gebäude dann bei einer Zwangsversteigerung selbst gekauft. Heute eröffnet nach einem Jahr Bauzeit der Stabilo-Werkzeugmarkt. Der richtet sich an den Großhandel aber auch an normale Kunden.