Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Scharia-Konferenz in Paderborn

„Eine sachliche Diskussion über den Islam und die Scharia auf hohem Niveau ist gelungen“ – dieses Fazit ziehen die Organisatoren der Fach-Konferenz „Maquasid al-Shariah“ in Paderborn. 130 Religionsforscher und Studierende haben deutlich gemacht, dass die Scharia kein Regelwerk mit schrecklichen Strafen, sondern ein Weg zu einem spirituellen Leben mit Gott sei. Dabei gehe es nicht darum, die Scharia als Parallel-Gesetz in Deutschland einzuführen.