Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Schläger wütet vor Höxteraner Disko

Vor einer Diskothek in Höxter hat in der Nacht ein brutaler Schläger einen Mann verletzt. Der 41-Jährige schlug seinem Bekannten laut Polizei ohne jede Vorwarnung mehrfach ins Gesicht. Als das Opfer sich nach vorn beugte, setzte es noch mehrere Tritte gegen den Kopf. Der verletzte 35-Jährige ging nach Hause und rief dann die Polizei. Als mögliches Motiv für die Schläge nannte er zurückliegende Streitigkeiten mit dem Täter. Von dem fehlt der Höxteraner Polizei jede Spur.