Responsive image

on air: 

Sylvia Homann
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Schloß Corvey auf Briefmarken

Besuchermäßig geht auf Schloss Corvey seit der Ernennung zum Weltkulturerbe die Post ab – und jetzt soll der neue Ruhm auch per Brief in die Welt hinausgehen. Ab sofort gibt es eigene Briefmarken von dem historischen Bauwerk bei Höxter, der Kulturkreis Höxter-Corvey hat auf eigene Initiative erstmal drei Motive aufgelegt.
Die 60-Cent-Marke dürfte dabei vor allem für Sammler interessant sein. Sie enthält nämlich den Spruch „Perfectum est“ – also „Es ist geschafft“ und soll nur dieses Jahr verkauft werden.
Auf den beiden anderen Marken zu 1,45 Euro und 45 Cent sind das Westwerk und das Schloss selbst zu sehen. Erhältlich sind die Marken nur im Museumsshop. Nächstes Jahr könnten weitere Motive auf den Markt kommen. Schloss Corvey bei Höxter wurde ja im Juni von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Auf diesen Tag hatte der Kulturkreis mehr als zehn Jahre hingearbeitet.