Responsive image

on air: 

Stefani Josephs
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Schneefräse im Einsatz

Wegen heftiger Schneeverwehungen musste am Abend bei Paderborn-Benhausen eine Schneefräse eingesetzt werden. Ein Bus und drei Autos hatten sich festgefahren, der Räumdienst musste sie mit dem schweren Gerät befreien. Die Strecke zwischen der B 64 und dem Ortsteil Benhausen war rund zwei Stunden lang gesperrt. Auch auf anderen Straßen im Kreisgebiet machten Schneeverwehungen Ärger.  Die Straße zwischen Salzkotten und Büren-Ahden war kurzzeitig blockiert, weil zwei Lastwagen und mehrere Autos wegen der Schneetberge nicht mehr weiter kamen. Auch heute früh warnt die Polizei vor allen Dingen im Kreis Paderborn vor Schneeverwehungen.