Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Schneeunfälle im Hochstift

Die Zahl der Glätteunfälle durch den Schneefall im Hochstift hält sich bisher in Grenzen. Bis zum frühen Nachmittag zählten die Polizeileitstellen in Höxter drei und in Paderborn zwei Unfälle. Bei allen blieben die Autoinsassen unverletzt.
Der folgenschwerste Unfall passierte wohl in Lichtenau-Kleinenberg. Dort kam ein zehn Tonnen schwerer Lastwagen wegen der Straßenverhältnisse von der B64 ab und kippte um. Den Schaden in Kleinenberg schätzt die Polizei auf rund 40 000 Euro.