Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Schönheitskur für Paderborner Königsplatz

Er heißt zwar Königsplatz – aber für die Geschäfte des Paderborner Einkaufs-Quartiers sind es nicht gerade goldene Zeiten. Seit Jahren verzeichnen die dort ansässigen Kaufhäuser Umsatzverluste – jetzt soll ein Düsseldorfer Planungsbüro helfen. Die Firma will zunächst in Gesprächen mit Anliegern, Gewerbetreibenden, der IHK und der Stadt Paderborn herausfinden, was den Königsplatz so unattraktiv macht. Bis Ende Juni soll feststehen, in welchen Bereichen der Paderborner Königsplatz optimiert werden muss. Der Geschäftsführer der IHK im Hochstift, Jürgen Behlke: