Responsive image

on air: 

Dania Tölle
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Schranke macht weiterhin Probleme

Schranke unten – und das für fast eine Stunde: Am Bahnübergang Taubenborn zwischen Höxter und Godelheim hat es schon wieder eine Störung gegeben. Dabei war erst wenige Stunden vorher ein Spezialteam aus fünf Technikern der Deutschen Bahn vor Ort, um das Problem dauerhaft zu beheben.

An der Strecke an der B64 gibt es seit Monaten Probleme mit der Schranke – die Techniker haben dort wiederholt Teile ausgetauscht und darauf gesetzt, dass damit alles besser wird. Auch diesmal war es nicht anders: Das Spezialteam rückte noch einmal nach Höxter aus, wechselte einzelne Teile und überprüfte die Anlage. In einer schriftlichen Stellungnahme äußert die Deutsche Bahn AG ihr Bedauern über die Situation. Sie hoffe, dass die Störungen nunmehr endgültig behoben seien. Die Polizei im Kreis Höxter sagt, die Störungen seien sehr ärgerlich. Zuletzt hatten einige Autofahrer versucht, die Schranken über Radwege an der Freizeitanlage zu umfahren.