Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Schröder weiter Superintendentin

Superintendentin Anke Schröder steht der evangelischen Kirche im Hochstift für weitere 8 Jahre vor. Die 54-Jährige wurde auf der Sommersynode für eine zweite Amtszeit wiedergewählt. In ihrer Rede sagte Schröder, dass sich aufgrund geringer finanzieller Mittel der persönliche Einsatz immer wichtiger werde. Sie appellierte an die Mitglieder des Kirchenkreises nicht mehr zu tun, als sie können. Stattdessen sollten sie sich auf bestimmte Aufgaben konzentrieren. In den 23 Gemeinden im Hochstift und im lippischen Lüdge leben knapp 84 Tausend Protestanten.