Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Schüsse könnten mit Entführung zu tun haben

Bei der Suche nach der 18-jährigen Kurdin aus Detmold tappt die Polizei weiterhin im Dunkeln. Zeugen wollen zwei Schüsse in einem Waldstück in der Nähe ihres Elternhauses gehört haben, die Suche brachte aber keine Ergebnisse. Mittlerweile steht fest, dass die Schüsse nicht von Jägern stammen und deshalb vermutlich mit der Entführung der jungen Frau in Zusammenhang stehen. Weder der inhaftierte Bruder aus Steinheim noch die anderen Tatverdächtigen äußern sich zu der Tat.