Responsive image

on air: 

Stefani Josephs
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Schulbusunfall in Büren-Wewelsburg

Für viele Eltern ist genau das ein Alptraum: Bei einem Unfall an einer Bushaltestelle hat sich ein Schüler am Morgen in Büren-Wewelsburg schwere Verletzungen zugezogen. Der 11-Jährige geriet mit einem Fuß unter das Hinterrad eines Busses, der gerade stoppen wollte. Zuvor hatten viele wartende Kinder vor den Eingangstüren gedrängelt. Andere Schüler alarmierten den Busfahrer – der setzte ein Stück zurück, so dass der Junge wieder frei kam. Das Kind wird in einem Paderborner Krankenhaus behandelt.