Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Schwere Unfälle in Lippling

Bei zwei Autounfällen im Delbrücker Ortsteil Lippling sind am Abend fünf Menschen zum Teil sehr schwer verletzt worden. Zunächst stießen auf einer Kreuzung zwei Wagen zusammen. Die Fahrerinnen erlitten lebensbedrohliche Verletzungen – auch zwei mitfahrende Mädchen kamen ins Krankenhaus. Um die Verletzten zu versorgen, rückten acht Notarzt- und vier Rettungswagen an. Auch der Rettungshubschrauber landete an der Unfallstelle. – Etwa eine Stunde später verunglückte in Lippling ein junger Autofahrer in einer Kurve, der Wagen des 22-Jährigen überschlug sich.