Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Schwerer Unfall auf A44

Bei einem Unfall auf der A 44 bei Büren sind am Abend fünf Menschen verletzt worden, drei davon schwer. Die Autobahn war in Richtung Dortmund für knapp fünf Stunden voll gesperrt. Ein 33-Jähriger war aus noch ungeklärter Ursache mit einem Mietwagen auf ein Fahrschul-Auto vor ihm aufgefahren. Durch den Aufprall überschlug sich der Mietwagen und blieb auf dem Dach liegen. An beiden Autos entstand Totalschaden.