Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Schwerer Unfall auf der A44

Die A44 war nach einem schweren Unfall am Freitag Abend am Kreuz Bad Wünnenberg-Haaren Richtung Dortmund voll gesperrt. Aus bisher ungeklärter Ursache verlor ein Fahrer die Kontrolle über sein Auto. Der Wagen überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen - zwei andere Autos kollidierten mit dem Wagen. Zwei Menschen wurden schwer verletzt. Die Bergungsarbeiten auf der A44 liefen über eine Stunde.