Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Schwerer Unfall auf der B64

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B64 zwischen Delbrück und Rietberg sind am Mittag vier Menschen zum Teil lebensgefährlich verletzt worden. Ein Ford Fiesta war Richtung Delbrück unterwegs und geriet in den Gegenverkehr. Dabei touchierte er ein entgegenkommendes Auto. Das geriet ins Schlingern und rutschte in einen Graben. Der Ford drehte sich bei dem Unfall, prallte gegen einen Baum und anschließend einen Graben herunter.