Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Schwerer Unfall auf der B7

Ein 19-Jähriger ist bei einem Unfall auf der B 7 schwer verletzt worden. In der vergangenen Nacht war der junge Autofahrer von Kassel in Richtung Warburg unterwegs, als er in Höhe der alten Mülldeponie von der Straße abkam. Der Wagen überschlug sich auf einem parallel verlaufenden Feldweg. Der 19-Jährige wurde dabei schwer verletzt, konnte aber noch selber aus dem Schiebedach des Autos klettern. Er wurde in ein Krankenhaus in Warburg gebracht – an dem Wagen entstand ein Totalschaden.