Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Schwerer Unfall bei Altenbeken

Drei Schwerverletzte, zwei Autos mit Totalschaden und eine zweistündige Sperrung: Das ist die bittere Bilanz eines Unfalls am Morgen zwischen Altenbeken und Paderborn-Neuenbeken. Auf der L755 hatte ein 40-jähriger Opelfahrer einem BMW-Fahrer die Vorfahrt genommen. Die Autos krachten frontal zusammen. Beide Fahrer und eine Beifahrerin des BMW-Fahrers wurden schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden liegt bei über 30.000 Euro. Die Landstraße war fast zwei Stunden gesperrt.