Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Schwerer Unfall bei Henglarn

Zwei junge Männer sind bei einem Unfall auf der K20 schwer verletzt worden, einer sogar lebensgefährlich. Kurz vor Lichtenau-Henglarn kam der Wagen in einer Kurve von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Das Auto wurde komplett zerfetzt. Den 18-jährigen Fahrer flog der Rettungshubschrauber in eine Bielefelder Klinik. Auch der 27-jährige Beifahrer kam schwerverletzt in ein Paderborner Krankenhaus. Die Ettelner Straße in Lichtenau-Henglarn war gestern Mittag etwa zweieinhalb Stunden lang gesperrt.