Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Schwerer Unfall in Altenbeken-Buke

Zwei Kinder und drei Erwachsene haben bei einem Autounfall auf einer Kreuzung in Altenbeken-Buke schwere Verletzungen erlitten. Ein 19-Jähriger Fahranfänger übersah beim Linksabbiegen mit seinem Auto einen vollbesetzten Kleinwagen. Die beiden schwerverletzten Kinder saßen auf der Rückbank des Opel Corsa. Eine 15-Jährige musste mit dem Rettungshubschrauber weggeflogen werden. Um die eingeklemmte Jugendliche zu befreien, musste die Feuerwehr das Dach abtrennen.