Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Schwerverletzter nach Messerattacke in Delbrück

Symbolbild

In Delbrück hat es am Donnerstagnachmittag eine Messerattacke gegeben. Das hat die Polizei heute, am Freitag, bekanntgegeben. Demnach wurde ein 22-Jähriger schwer verletzt – der mutmaßliche Täter wurde festgenommen.

Vor einem Mehrfamilienhaus im Delbrücker Wohngebiet Im Schlingfeld waren die beiden Männer aneinandergeraten. Zunächst verbal – auf dem Parkplatz vor dem Haus eskalierte der Streit dann aber. Der 20-jährige Täter zog ein Messer und stach einmal auf seinen Kontrahenten ein. Anschließend flüchtete er – konnte aber kurz danach in der Nähe seiner Wohnung festgenommen werden. Die mutmaßliche Tatwaffe, also das Messer, hatte er noch bei sich.

Das Opfer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Worum es in dem Streit zwischen den Männern ging, ist noch unklar.

Paderborner bei Autobahnunfall schwer verletzt
Ein Autofahrer aus Paderborn ist am Nachmittag auf der A2 unschuldig in einen Unfall verwickelt gewesen. Der 50-Jährige erlitt in Höhe der Abfahrt Ostwestfalen-Lippe schwere Verletzungen und kam ins...
Corona-Inzidenz im Kreis Höxter sinkt - ein weiterer Todesfall
Die Corona-Inzidenzen in unseren Hochstift-Kreisen haben sich seit gestern unterschiedlich entwickelt. Nach mehreren zum Teil deutlichen Anstiegen meldet das Landeszentrum für Gesundheit heute für...
43-jähriger Paderborner soll Sex-Fotos in Teenager-Chat gefordert haben
Sexueller Missbrauch von Kindern und Verbreitung von Kinderpornos: Wegen dieser Vorwürfe muss sich ein 43-Jähriger ab dem Vormittag  vor dem Paderborner Landgericht verantworten. Über eine Chat-App...
Corona: Lehrer im Kreis Paderborn können Quarantäne mit FFP2-Maske verhindern
An den Schulen im Kreis Paderborn gibt es für die Lehrer seit einigen Tagen eine neue Regelung im Hinblick auf die Corona-Pandemie. Auf Radio Hochstift-Anfrage bestätigte die Kreisverwaltung: Lehrer...
Neues Kinder- und Jugendtheater "jott" am Theater Paderborn
Am Theater Paderborn gibt es ein neues Kinder- und Jugendtheater – mit dem Namen „jott“. Das Programm geht im Januar an den Start - und zwar ganz corona-konform. Es sind sowohl Vorführungen als auch...
"Einzelsololauf" in Salzkotten sammelt 6.500 Euro Spenden
Beim Salzkottener Einzelsololauf sind in diesem Jahr 6.500 Euro an Spenden zusammengekommen. Das Geld geht an mehrere Vereine aus der Sälzerstadt (Foto). Der Salzkottener Marathon fiel wegen Corona...