Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Schwimmbad-Zukunft bleibt offen

Das Ringen um die Zukunft des Höxteraner Hallen- und des Freibades bleibt weiter schwierig. Im Arbeitskreis Bäder gab es am Abend noch keine konkreten Beschlüsse. Zunächst wurde den Mitgliedern ausführlich das neueste Gutachten vorgestellt, nach dem der Beton des Hallenbads in einem völlig maroden Zustand ist. Die Fraktionen waren sich einig, künftig an einem Strang zu ziehen. Auch Schulen und Vereine sollten in die weiteren Gespräche miteinbezogen werden. Die nächste Sitzung des Arbeitskreises ist am 8. Dezember.