Responsive image

on air: 

Matthias Hensel
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

SCP erwartet 10.000 Zuschauer

Der SC Paderborn erwartet für sein nächstes Heimspiel einen großen Zuschaueransturm. Am Freitag kommt der starke Aufsteiger Eintracht Braunschweig, der in der Zweitliga-Tabelle einen Platz über dem SCP steht. Bisher hat Paderborn 5.500 Karten verkauft. Weil auch die Gäste aus Niedersachsen viele Zuschauer mitbringen werden, rechnet der SCP mit rund 10.000 Besuchern. Radio Hochstift überträgt die Partie SCP gegen Eintracht Braunschweig am Freitag ab 18 Uhr live. Der Saison-Zuschauerrekord liegt zurzeit bei 11.014, erzielt im ersten Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf.