Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

SCP: Evers tritt zurück

Der bisherige SCP-Vizepräsident Peter Evers ist mit sofortiger Wirkung von seinem Amt zurückgetreten. Das gab der SC Paderborn eben bei einer Pressekonferenz bekannt. Auslöser waren unter anderem die Äußerungen des 44-jährigen Geschäftsmannes über angeblich bestechliche Staatsanwälte. Präsidium und Aufsichtsrat des Vereins berieten heute stundenlang über das weitere Vorgehen und legten Evers den Rücktritt nah. Allerdings bleibt der Erwitter dem SC Paderborn als Sponsor, Gesellschafter der Stadiongesellschaft und Betreiber des Fanshops erhalten. Wilfried Finke sagte im Radio Hochstift - Interview: