Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

SCP-Kapitän länger verletzt

Der SC Paderborn muss noch unbestimmte Zeit auf seinen Kapitän verzichten. Rene Müller wird endgültig nicht mehr ins Trainingslager des Fußball-Zweitligisten in Schneverdingen nachreisen.

Die Spritzenkur hat bei Paderborns Stürmer bislang nicht wie erhofft angeschlagen. Rene Müller laboriert an einer schmerzhaften Wurzelentzündung am Ischias-Nerv und wird in Paderborn weiter behandelt. Wie lange er möglicherweise ausfällt, ist weiterhin unklar. Währenddessen muss Rekonvaleszent Thorsten Becker in Schneverdingen wegen einer leichten Zerrung erst mal etwas kürzer treten. Neuzugang David Siradze soll dagegen heute wieder ins Mannschaftstraining einsteigen. Der Georgier konnte im SCP-Trainingslager wegen einer Oberschenkelverhärtung bislang nur Lauftraining absolvieren.