Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

SCP kauft weiter fleißig ein

Der SC Paderborn investiert weiter in seine sportliche Zukunft. Der Offensivspieler Felix Drinkuth hat einen Vertrag beim Fußball-Zweitligisten bis 2021 unterschrieben. Für den Regionalligisten Norderstedt hat er in 19 Spielen elf Tore erzielt. SCP-Manager Markus Krösche nennt diese Trefferquote und die Schnelligkeit des 24-Jährigen als Gründe für die Verpflichtung. Drinkuth wird jetzt zunächst bis zum Saisonende an den Drittligisten Lotte ausgeliehen.