Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

SCP: Kritik an Evers wird stärker

Die Verärgerung über den Vizepräsidenten des Fußball-Zweitligisten SC Paderborn 07 - Peter Evers - wächst: Bei einer RH-Umfrage unter Gönnern und Sponsoren des Vereins äußerten viele ihren Unmut über die verwirrenden Äußerungen des 44jährigen. Immer wieder war zu hören: Der Verein müsse jetzt Stellung beziehen. Evers hatte vor Tagen der Staatsanwaltschaft indirekt Korruption vorgeworfen - war dann aber zurückgerudert. Außerdem präsentierte er sich als Retter des Clubs vor der Insolvenz. Davon war bei der Mitglieder-versammlung vor Tagen allerdings keine Rede. Am Vormittag tagt in Paderborn das SCP-Präsidium, bei der auch die Personalie Evers auf den Tisch kommt.