Responsive image

on air: 

Dania Tölle
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

SCP lässt Punkte liegen

Nick Proschwitz (Archivbild)

Ein Gegentor in der vorletzten Minute hat den dritten Zu-Null-Sieg des SC Paderborn unter Trainer Effenberg verhindert.
Beim 1:1 gegen den FSV Frankfurt spielte der SCP die meiste Zeit überlegen, Paderborn stand defensiv gut und arbeitete sich nach einer Abtastphase einige Chancen heraus.
In der 32. Minute folgte nach einer schönen Kombination über Bakalorz und dem zum ersten Mal aufgebotenen Narey die Führung. Nick Proschwitz erzielte das 1:0 per Kopf.
Der Paderborner Stürmer hätte auch den dritten Sieg unter Effenberg klar machen können, verfehlte in der zweiten Hälfte das Frankfurter Tor aber bei zwei sehr guten Möglichkeiten.
Deshalb mussten die Paderborner Fans weiter zittern.
In der letzten Viertelstunde wurde der FSV immer gefährlicher - bis es schließlich in der 88. Minute doch noch im SCP-Kasten klingelte.
Mit 14 Punkten liegt der SCP jetzt auf Rang 15.

Corona: Lehrer im Kreis Paderborn können Quarantäne mit FFP2-Maske verhindern
An den Schulen im Kreis Paderborn gibt es für die Lehrer seit einigen Tagen eine neue Regelung im Hinblick auf die Corona-Pandemie. Auf Radio Hochstift-Anfrage bestätigte die Kreisverwaltung: Lehrer...
Neues Kinder- und Jugendtheater "jott" am Theater Paderborn
Am Theater Paderborn gibt es ein neues Kinder- und Jugendtheater – mit dem Namen „jott“. Das Programm geht im Januar an den Start - und zwar ganz corona-konform. Es sind sowohl Vorführungen als auch...
"Einzelsololauf" in Salzkotten sammelt 6.500 Euro Spenden
Beim Salzkottener Einzelsololauf sind in diesem Jahr 6.500 Euro an Spenden zusammengekommen. Das Geld geht an mehrere Vereine aus der Sälzerstadt (Foto). Der Salzkottener Marathon fiel wegen Corona...
Corona: 150 Genesene im Kreis Paderborn, Inzidenz sinkt
Insgesamt 40 Neuinfektionen mit dem Corona-Virus werden heute von den Gesundheitsämtern im Hochstift gemeldet. Im Kreis Höxter sind neun neue Fälle bekannt geworden – die entscheidende...
Paderborner Weihbischof Hubert Berenbrinker verabschiedet
Der Paderborner Weihbischof Hubert Berenbrinker ist in den Ruhestand verabschiedet worden. Der 70-Jährige hatte den Papst aus gesundheitlichen Gründen um seine Entpflichtung gebeten, dem entsprach...
Nach spektakulärer Flucht in Paderborn-Sande: Anklage gegen 22-Jährigen erhoben
EXKLUSIV Nach einer spektakulären Flucht zu Fuß und anschließender Festnahme hat die Staatsanwaltschaft Paderborn Anklage gegen einen 22-Jährigen erhoben. Das hat Radio Hochstift exklusiv erfahren....