Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

SCP mit Demut und Bescheidenheit

Beim SC Paderborn setzt nach dem Zweitliga-Abstieg offenbar ein Umdenken ein. Bei einem Besuch im Radio Hochstift-Studio erklärte der neue Präsident Martin Hornberger, man wolle wieder mit mehr Demut und Bescheidenheit auftreten. Sportlich will der SCP wieder mehr auf junge, unbekannte Spieler setzen. Trainer René Müller wünscht sich für die Zukunft einen mentalitätsgeprägten Fußball. Die sportliche Verantwortung trägt er erstmal allein. Die Einstellung eines neuen Managers ist zunächst nicht geplant.