Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

SCP mit zwei Neuen

Der SC Paderborn 07 hat am Donnerstag zwei neue Spieler präsentiert und damit für großen Medienandrang gesorgt. Grund ist Süleyman Koc. Der Ex-Babelsberger bekommt bei unserem Zweitligisten eine zweite Chance. Der 24-Jährige hat eine Gefängisstrafe wegen Raubüberfällen abgesessen. Er erklärte: Ich freue mich auf den Neubeginn in Paderborn. Zweiter Neuzugang ist Marvin Bakalorz. Er ist vom Bundesligisten Eintracht Frankfurt ausgeliehen.