Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

SCP profitiert von anderen

Der Fußball-Drittligist SC Paderborn kann sich beim SV Wehen Wiesbaden bedanken. Die Hessen haben am Abend in einem Nachholspiel die Amateure aus Bremen mit 2:0 besiegt. Dadurch bleibt der Abstand des SC Paderborn auf die Bremer und die rettende Zone in der Tabelle bei vier Punkten. – Übermorgen kann der SCP den Abstand verkürzen: Am Samstag kommen die Sportfreunde Lotte in die Benteler Arena. Das Hinspiel im November ging 0:6 verloren, danach musste Trainer René Müller gehen.