Responsive image

on air: 

Stefani Josephs
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

SCP: Schuldenberg von 500.000 Euro

Sportlich läuft es gut – finanziell könnte es beim SC Paderborn besser aussehen. Vereinspräsident Wilfried Finke sagte einer Zeitung, der Zweitligist werde die laufende Saison mit einem Minus von rund einer halben Million Euro abschließen. Gründe dafür sind vor allem die Personalkosten sowie der zu niedrige Zuschauerschnitt. – Gegen den ehemaligen Vizepräsidenten Peter Evers ermittelt laut Neuer Westfälischer erneut der Staatsanwalt. Es geht um Anstiftung zur Falschaussage: der 44-jährige soll den Marketingchef des Vereins überredet haben, in einem Prozess im Dezember zu seinen Gunsten auszusagen. Auch gegen den Marketingleiter wird ermittelt