Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

SCP startet ins Trainingslager

Die Drittliga-Fußballer des SC Paderborn starten in diesen Minuten ins Trainingslager. Im niedersächsischen Herzlake will sich das Team bis Sonntag intensiv auf die neue Saison vorbereiten. Pro Tag soll es unter anderem zwei Trainingseinheiten geben. Insgesamt reisen 26 Spieler mit ins Trainingslager, neben den 23 Drittliga-Profis nimmt Trainer René Müller auch drei Spieler aus der U21 mit. Richtig ernst wird’s ab Ende Juli – dann beginnt die neue Drittliga-Saison für den Absteiger.