Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

SCP-Stürmer Düker soll Braunschweig helfen

SC Paderborns Stürmer Julius Düker verstärkt bis zum kommenden Sommer den stark abstiegsbedrohten Fußball-Drittligisten Eintracht Braunschweig. Der SCP leiht den 22 Jahre alten Angreifer bis zum Saisonende an die Niedersachsen aus.
Düker wechselte vor der Saison aus Magdeburg zum SCP, kam aber noch nicht wie erhofft zum Zug. Er lief bisher sechsmal für Paderborn auf und traf einmal. Dieses Tor war allerdings ein sehr wichtiges: der viel umjubelte 2:2-Ausgleich kurz vor Schluss des OWL-Derbys gegen Bielefeld.
In Braunschweig kennt sich Julius Düker aus: er hat schon zwei Jahre lang das Trikot der Löwen getragen. Dort trifft er auf den ehemaligen SCP-Trainer André Schubert.